“Bagolina” ist die alte Name der Strasse, noch jetzt von den Einwohnern des Dorfes benützt, auf der man sich unseres B&B befindet, und der einmal die mehr besuchte für Geschäfte, Gaststätte, Wirtshäuser und Milchgeschäft war. Sie ist also eine historische Strasse, die ihre Name aus altem veronesischen Wort “bagola” stammt, leichtes Wort das “bagolina” stammt, dass heißt Spazierstockchen für eleganten Zeitverschwender, die immer spazieren gehen (“bagolar”).